Kolberg Urlaub Erfahrungen: Tolle Reisetipps für DEINEN Ostsee-Trip!

Erkunde Polen von seiner schönsten Seite!

Kolberg Erfahrungsbericht
Kolberg bei untergehender Sonne: Einfach wunderschön!

Kolberg Urlaub Erfahrungen liegen nahe – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn von der deutschen Hauptstadt Berlin ist es eine Autofahrt von nur drei Stunden. Wer von Prenzlau nahe der polnischen Grenze startet, der fährt lediglich knapp zwei Stunden. Und doch ist es eine Auslandsreise. Gleichwohl ist es ein Städte-Trip. Und an der polnischen Ostsee lässt sich ganz herrlich entspannen. Was erwartet den Reisenden zusammengefasst? Positive Erfahrungen beim Urlaub mit Kindern in Polen. Kultur in der Stadt Kolberg (Kołobrzeg). Und natürlich ein herrliches Strand-Ambiente. In unserer Test-Preisabfrage haben wir vor Ort Hotelzimmer ab 19 Euro je Tag ausfindig gemacht. Dass ist wahnsinnig günstig!

  • Preiswerte Übernachtungen in kleinen Wohneinheiten möglich!
  • Entdecke den Leuchtturm von Kolberg als Wahrzeichen der Stadt
  • Beachtliche Wellen, da die Hafenstadt ans offene Meer grenzt
  • Polnisches Waffenmuseum: Vom Mittelalter bis zur Neuzeit
  • Botanischer Garten Hortulus nahe Kolberg: Einfach atemberaubend!

Urlaub in Kolberg: Erfahrungen an der polnischen Ostsee

Eigene Urlaubserfahrungen sind von unschätzbarem Wert. Uns gefällt der Gedanke nicht zu viel Zeit mit der Anreise zu verschwenden. Für alle im Nordosten Deutschlands gilt dieses Argument umso mehr. Vor Ort ist für kleine und große Wasserratten so einiges geboten. Inzwischen gibt es sogar eine Surf Academy, was auch ein wenig über die Wellenhöhe aussagt. Dass die Küstenstadt zum Schwimmen einlädt, braucht eigentlich gar nicht extra erwähnt zu werden. Auch wir haben bei unserem Kolberg Urlaub Erfahrungen mit Strand und Meer gesammelt.

Diesbezüglich möchten wir auf die perfekte Reisezeit für Kolberg eingehen. Das Klima ist grundsätzlich mit Deutschland zu vergleichen. Die Entfernung ist nicht zu groß. Daher sind als Urlaubszeit die Monate Juni bis August zu empfehlen. Durchschnittlich liegt die Temperatur hier bei 23 Grad Celsius. Im Winter kann es frieren und schneien. Wem es jedoch nicht um einen Strandurlaub geht, sondern um die Kultur vor Ort, der ist zeitlich weniger gebunden.

Kolberg Urlaub Erfahrungen
Kolberg Urlaub Erfahrungen: Blick auf das idyllische Städtchen

Anfragen nach einem Kolberg Polenmarkt müssen wir leider abschmettern. Allerdings sind wir vor Ort auf einen Basar gestoßen, welcher einem Polenmarkt schon recht ähnlich ist. Wer dort mal vorbeischauen möchte, der findet die Stände in Bahnhofsnähe. Es sind kleine Buden, die vielerlei Dinge feilbieten. Wer sich mit Textilien eindecken möchte, der ist dort in jedem Fall richtig aufgehoben. Was aus unserer Sicht auf jeden Fall einen regelmäßigen Besuch wert ist, ist die Kolberg Promenade. Dort genießt du einen wunderschönen Ausblick – besonders abends. Besonders die Aussicht bei untergehender Sonne ist eine Attraktion. Außerdem führt die Promenade zum Leuchtturm von Kolberg.

Kolberg Reise: Kinder, Mietwagen, Hund und öffentliche Verkehrsmittel

Planst du den Kolberg Urlaub mit eigener Anreise – also mit dem Auto? Tatsächlich ist diese Idee besonders vom Osten Deutschlands aus naheliegend. Denn die Reise nach Kolberg lässt sich in zwei bis drei Stunden abspulen. Doch steht Urlaubern aus Deutschland auch die Möglichkeit offen, die Reise mit dem Fernbus oder mit der Bahn zu absolvieren. Hier können wir zwar nicht anhand eigener Kolberg Urlaub Erfahrungen berichten. Doch eine schnelle Recherche hat Ergebnisse erbracht. Dabei wollen wir nicht nur auf die Möglichkeiten der Anreise schauen. Auch die Frage wie sich ein Kolberg Urlaub mit Kindern oder Hund bewerkstelligen lässt, ist zu beantworten.

Kolberg Urlaub mit Kindern: Erfahrung aus erster Hand

Der Leuchtturm von Kolberg ist wegen seines Ausblicks auch für die Kleinen eine Attraktion. Außerdem liegt er nahe des Strandes, wo Kinder sich ohnehin wie in einer übergroßen Sandburg fühlen. Historische Wanderwege bedeuten gemeinsame Zeit mit den Eltern an der frischen Luft. Wer das besondere Etwas sucht, der findet sich mit seinen Kleinen in Ukryta Kraina – den Mystischen Stätten – ein. Dort erwartet Klein und Groß eine Welt voller Magie. Allerdings ist das Erlebnis in weniger als einer Stunde auch schon vorbei. Auch der Zoo Miasto Myszy ist für die Kleinen ein Erlebnis, ebenso das 6D Museum. Dort geht es ohnehin sehr farbenfroh, aber auch ein wenig gruselig zur Sache. Allerdings dauerte der Durchlauf ebenfalls gerade mal 15 Minuten.

Kolberg Urlaub mit Hund: Erfahrung als Reise auf vier Pfoten

Eine kurze Anreise. Die Ostseeküste mit ihren Stränden. Und nicht zu vergessen lange Wanderwege. Irgendwie schreit diese Beschreibung unserer Kolberg Urlaub Erfahrungen förmlich: Bring doch deinen Hund mit! Tatsächlich sind in vielen Ferienhäusern und Hotelzimmern Vierbeiner ausdrücklich erlaubt. In Kolberg und an der Promenade kann es zur Urlaubszeit jedoch etwas voller sein. Ansonsten hat die Stadt selber aber nur knapp 47.000 Einwohner. Wer außerhalb der Haupt-Reisezeit nach Kolberg kommt, der kann mit seinem Hund praktisch überall hin. Ansonsten empfehlen wir die Wanderwege. Je weiter weg von der Stadt du dich befindest, desto mehr Platz für dich und dein Haustier.

Kolberg Urlaub mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Bus, Bahn und der Abholservice

Zwar waren wir mit dem Auto vor Ort, doch haben wir auch die Reise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Kolberg geprüft. Kolberg hat einen Bahnhof. Und von Deutschland aus können wir eine Reise dorthin antreten. So fahren von Berlin nach Kolberg, in unserem Vergleichszeitraum, 13 Züge am Tag. Mit einer Reisezeit zwischen vier und fünf Stunden dauert es aber schon etwas länger als mit dem PKW. Dass liegt auch daran, dass meist ein Umstieg erforderlich ist. Die Reise hätte ca. 50 Euro gekostet. Günstiger ist es mitunter mit dem Flixbus. Hier gibt es Tickets ab 9,99 Euro. Allerdings muss im Zweifel geprüft werden, wann und von wo der Bus abfährt.

Kurreisen sind bei Bedarf mit einem Abholservice versehen. Dann geht es direkt von der Haustür zum Kurort Kolberg!

Mietwagen Kolberg: Erfahrungen mit Auto vor Ort

Ob die Anreise nun mit dem eigenen Auto stattfindet oder vor Ort ein Mietwagen gebucht wird – beides ist möglich – es gibt auch im Umland viel zu entdecken. Natürlich ist es spannend einfach an der polnischen Ostseeküste entlangzufahren. Der Nationalpark Wolin liegt schon wieder näher an Deutschland. Auch der Inski Park Krajobrazowy ist eine Reise wert. Gleiches gilt für den Naturpark Pommersche Schweiz. Wer in Polen mal eine Großstadt erkunden möchte, der entscheidet sich von Kolberg startend für Koszalin. Etwas weiter entfernt, vielleicht aber mit der Rückreise zu verbinden, ist ein Aufenthalt in Stettin. Von Kolberg ist es eine Fahrtzeit von ca. eineinhalb Stunden.

Mit einem Mietwagen in Kolberg Polen vor Ort zu erkunden ist bei Anreise mit der Bahn eine Option. Gemütlich angekommen lassen sich dann gleich Kolberg Urlaub Erfahrungen machen.

Urlaub in Kolberg: Erfahrungen mit den Top-Sehenswürdigkeiten

Erneut ist der Kolberg Leuchtturm zu nennen. Es ist ein monumentales Bauwerk an der Küste. Wer den Monolithen erklimmt, der genießt einen herrlichen Ausblick über den Strand, das Meer und sogar die Stadt. Außerdem ist der Leuchtturm direkt an der Promenade gelegen, die ebenfalls einen Besuch wert ist. Auch der Strand ist in der Nähe. Doch fahren wir lieber mit den Sehenswürdigkeiten fort, mit denen wir bei unserem Urlaub in Kolberg Erfahrungen sammeln durften. Bleiben wir vorerst am Wasser, so ist die Mole Kolberg zu erwähnen. Sie ist 230 Meter lang und aus drei Etagen errichtet. Dort brechen sich die Wellen, die für Ostsee-Verhältnisse besonders kräftig sein können.

Die Mole ist besonders für tolle Fotos mit dem brausenden Meer im Hintergrund geeignet. Dass gilt vor allem im Frühling und Herbst, wo es etwas windiger ist. Wer sich für Krieg oder generell für Geschichte interessiert, der hat seine Freude am Polish Arms Museum (näheres beim Kolberg Cafe). In der Patria Colbergiensis finden sich Fotos und Artefakte zur Stadtgeschichte selber. Und im Department of History geht es um Lokalgeschichte. Ein echter Blickfang ist auch der Kolberger Dom (Marienbasiliska). Sie wurde bereits im 14. Jahrhundert errichtet. Als Kolberg Empfehlung kommen aus unserer Sicht ebenfalls die Hortulus-Gärten (Botanischer Garten) und das Wachsfigurenmuseum in Frage. Übrigens ist sogar das Rathaus selber ein echter Hingucker.

Leuchtturm zu Kolberg
Leuchtturm zu Kolberg: Wunderschön am Abend und am Tag!

Kolberg Geheimtipps: Urlaubs Tipps für deinen Ausflug

Spätestens bei den eigenen Kolberg Urlaub Erfahrungen lässt sich feststellen, dass der polnische Badeort sehr beliebt ist. Anders gesagt: Es kann sehr voll werden – zumindest zu den Haupt-Urlaubszeiten. Wer an diesen Tagen etwas Ruhe genießen möchte, der sucht den Strand besser am späten Abend oder am frühen Morgen auf. Schnell stellten wir fest, dass wir dann den gesamten „Sandkorb“ fast für uns alleine hatten. Dass ist auch für Urlauber mit Hund eine wichtige Info. Außerdem waren die umliegenden Wälder und Wanderwege weniger frequentiert als die Promenade.

Eine Einheimische hat uns dann noch eine konkrete Empfehlung ausgesprochen. Weg vom Kolberg Strand, hin zu Grzybowo. Dabei handelt es sich um ein kleines Örtchen, welches ca. 6 Kilometer von Kolberg entfernt liegt. Das Wasser ist etwas wärmer als direkt am Badeort. Und dort ist auch etwas mehr Platz.

Kolberg Sprache

Hast du Sorgen, dass in Kolberg Deutsch nicht verstanden wird? Dafür gibt es keinen Grund. Denn die polnische Hafenstadt ist für Urlauber aus Deutschland ein beliebtes Ausflugsziel. Dass wissen auch die Veranstalter vor Ort. Daher wird in den meisten Geschäften und Hotels auch Deutsch gesprochen.

Kolberg Kultur

Wer beim polnischen Ostsee Urlaub Erfahrungen mit kulturellen Veranstaltungen sammeln möchte, für den ist die Promenade rund um den Kolberg Leuchtturm die erste Adresse. Möchtest du dich vorab kundig machen, empfehlen wir für perfekte Urlaubserfahrungen eine Anfrage an das Regionale Kulturzentrum. Dort werden Konzerte, Lesungen, Theateraufführungen, etc. geplant.

Kolberg Urlaubswetter

Der Juli gilt mit durchschnittlich 16,5 Grad Celsius als wärmster Monat des Jahres. Wobei es natürlich auch mal über Wochen über die 20-Grad-Marke hinausgeht. Die Höchsttemperatur im Wasser liegt bei stolzen 19 Grad. Dass ist ordentlich. Vom Juli bis September sinkt die Wassertemperatur eigentlich nie unter 17 Grad ab.

Kolberg Sportangebot: Bewegung zu Land und an Wasser

Das Sportprogramm in Kolobrzeg ist durchaus abwechslungsreich. Am Strand erfreust du dich am Beach-Volleyball, langen Strandspaziergängen oder dem Schwimmen. Inzwischen gibt es sogar eine Surfschule. Zum Laufen sind genügend Strecken in der freien Natur verfügbar. Gleiches gilt für das Radfahren. Squash, Bowling, Klettergärten, Kiten, Segeln und (Hochsee)Angeln sind weitere Optionen für deine Kolberg Urlaub Erfahrungen.

Kolberg Rathaus
Kolberg Rathaus: Selten so eine imposante Stadthalle gesehen.

Kolberg ist ein Abenteuerland für Klein und Groß

Möchtest du in deinem Urlaub in Kolberg Erfahrungen mit diversen Sportarten sammeln oder dich zumindest regelmäßig bewegen? Perfekt! Kilometerlange Strände laden zu Spaziergängen ein. Dabei betrachtest du die Weite des Meeres. Einfach schön. Allerdings gibt es auch im Umland diverse Wanderwege zu entdecken. Dazu zählen sogar Rundwanderwege mit eigener Geschichte. Eben in dieser vielfältigen, polnischen Natur lassen sich auch Radtouren unternehmen. Allerdings sind das alles Sportarten, die sich an der frischen Luft ausüben lassen. Was machst du in Kolberg bei schlechtem Wetter?

Dann gibt es für die kleinen einen Indoor-Spielplatz zu entdecken. Klart das Wetter wieder auf, so ist der Klettergarten in Kolberg eine Urlaub Erfahrung wert. Regnet es auch weiterhin, so stehen in der Stadt ein Schwimmbad oder eine Bowling-Anlage bereit. Museen gibt es zur Genüge. Besonders beim ersten Ausflug nach Kolberg wird auch bei schlechtem Wetter niemanden langweilig. Wassersportler hoffen natürlich auf Wind und Wellen. Dann machen Surfen und Kitesurfen so richtig Spaß. Für das Hochseeangeln braucht es hingegen keine stürmische See. Soviel zu unseren Urlaub in Polen Erfahrungen an dieser Stelle.

Wichtige Informationen vor der Kolberg Reise

Natürlich möchten wir nicht, dass unsere Leser negative Kolberg Urlaub Erfahrungen sammeln. In Städten, wo der Tourismus großgeschrieben wird, kann es zu Taschendiebstählen kommen. Daher sollten Geld und sonstige Wertgegenstände sicher am Körper angebracht sein. Auch an Flughäfen und Bahnhöfen ist diesbezüglich Vorsicht geboten. Fahrzeuge sollten bestenfalls nur auf bewachten Parkplätzen abgestellt werden. Im Winter kann die Witterung durchaus etwas stärker sein als in Deutschland. Außerdem solltest du wissen, dass Autobahnen in Polen mautpflichtig sind. Egal ob Fahrrad oder PKW – es gilt eine Grenze von 0,2 Promille am Steuer. Der deutsche Führerschein ist gültig. Pflichtimpfungen gibt es für Polen nicht. Dennoch kann, je nach Reiseziel in Polen, eine Impfung gegen Hepatitis A und B, sowie gegen FSME und Tollwut sinnvoll sein.

Kolberg Sonnenurlaub

In Kolberg soll an 1.800 Stunden jährlich die Sonne scheinen. Dass konnten wir in unseren eigenen Kolberg Urlaub Erfahrungen natürlich schwerlich bis ins kleinste Detail nachprüfen. Doch da vertrauen wir einfach mal den Berichten der Einwohner und unserer Recherche. Richtig ist, dass auch während unserer Kolberg Reise mehr oder weniger durchgängig schönes Wetter vorherrschte.

Kurort Kolberg

Kolberg ist nicht nur ein Urlaubsort. Es ist ebenso ein Kurort. Bei einer Gesundheitsreise kommt es häufig auf die Qualität des Service an. Daher lass dir gesagt sein, dass ein Kolberg Urlaub mit Abholung für deinen Kuraufenthalt möglich ist. Dabei kommen Fahrzeuge, für ein bequemes Ein- und Aussteigen. Ist dies nicht alleine möglich, so muss eine Begleitperson mitfahren.

Kolberg Anreise: Bus, Bahn und Auto

Selten lassen sich beliebte Urlaubsziele so bequem ansteuern. Denn mit dem Zug kommst du direkt bis ins Innere der Stadt. Tatsächlich ist weder der Weg in die Innenstadt, noch zum Strand übertrieben weit. Die Grenze nach Polen überquerst du mit dem Auto über die A11 und dann die S6 bis Boleslawa Kryzwoustego. Diese Straße führt mehr oder weniger direkt nach Kolberg. Es handelt sich gleichwohl um die E28. Wer sich lieber an den nächsten Städten orientiert und nicht an den Straßen selber, der fährt in Richtung Goleniow, Nowogard, Ploty und dann direkt durch bis Kolberg. Dort sammelst du dann zur eigenen Erholung Ostsee Urlaub Erfahrungen.

Kolberg FAQ

🏖 Wann ist die beste Reisezeit für Kolberg?

Klimatisch ist die Ostseeküste in Polen mit Deutschland zu vergleichen. Grundsätzlich gibt es dort wenig Niederschlag und viele Sonnenstunden. Von Mai bis September ist dennoch die beliebteste Zeit für eine Reise nach Kolberg.

🛫 Wie lange dauert die Reise nach Kolberg?

Wer mit dem Auto in Berlin startet und über die Autobahn fährt, der kann sein Ziel in drei Stunden erreichen. Eine Zugverbindung mag etwas länger dauern, ist dafür aber entspannter. Außerdem fährt hin und wieder ein Flixbus.

👪 Welche Sehenswürdigkeiten in Kolberg sind zu besuchen?

Keinesfalls solltest du einen gemütlichen Spaziergang auf der Promenade verwehren. Er führt dich direkt zum Wahrzeichen, dem Leuchtturm. Das Polish Arms Museum ist ebenfalls eine kleine Attraktion, ebenso wie der Botanische Garten Hortulus.

Fazit: Kolberg als naheliegender Urlaubsstandort

In Kolberg den Strand entdecken oder die Museen erkunden – Erholung und Kultur in einem! Außerdem lässt sich auf der Promenade flanieren und dort den Leuchtturm zu Kolberg entdecken. Wanderwege sind zu erforschen. Selbst für Radfahrer sind genügend Wege vorhanden. Auch die Wasserratten unter unseren Leser dürfen sich freuen: Hochseeangeln, Schwimmen, Kiten und Surfen sind allesamt möglich. Wer es gemütlicher mag, der erkundet die polnische Ostsee. Dass ist für viele Urlauber ein völlig neues Terrain. Dazu kommt eine andere Kultur und leckeres polnisches Essen. Wir haben noch niemanden kennengelernt, der sich nach seinen eigenen Kolberg Urlaub Erfahrungen hat beschweren müssen. In diesem Sinne wünschen wir eine gute Reise.

Über Michael 5 Artikel
Mein Name ist Michael. Wenn ich in den Urlaub fahre, so lasse ich mich am ehesten von sportlichen Aktivitäten oder atemberaubenden Landschaften begeistern. Ob Meer oder Berge, diese Frage stellt sich bei mir nicht. Eine Mischung aus Bewegung und Erholung ist für mich genau richtig, um vom Alltag abschalten zu können.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*